Kohlensack im Kreuz des Südens von Andy Bender 200mm EOS 350Da Kiribotip Namibia 2011

Kohlensack 200mm

Der Kohlensack ist eine der bekanntesten Dunkelwolken am Himmel und neben Pferdekopfnebel, Konusnebel und anderen auch eines der wenigen Objekte dieser Art mit einem Eigennamen. Der Kohlensack steht mitten in der südlichen Milchstraße, zwischen den Sternbildern Crux (Kreuz des Südens), dem ihn umgebenden Zentaur und der Fliege (Musca). Er ist 500 bis 600 Lichtjahre entfernt und bildet ein auffälliges „Loch“ in der umgebenden, sehr sternreichen Gegend. Bekannte Objekte in „Fernglasentfernung“ sind der Carinanebel und der Offene Sternhaufen NGC 4755, den John Herschel das Schmuckkästchen nannte.

https://de.wikipedia.org/wiki/Kohlensack
Kohlensack 200mm

full resolution