Das Anbringen des Heidenhain Encoders an die HEQ-5 Montierung benötigt ca. 1-2h Zeit. Hier eine bebilderte Anleitung zu den Schritten der Adaption an die HEQ-5 Montierung:

Die Spindel und die Halterung des Encoders an die HEQ-5 Montierung, welche zuvor mittels Inbusschlüssel in zwei Teile abgeschraubt wird.

TDM 011

Abnehmen der Verschlusskappe

IMG 1490

Entfernen des Polsucher

IMG 1491

Einschrauben der Spindel

IMG 1492

Festschrauben der Spindel mittels Gabelschlüssel

IMG 1493

Anbringen der Encoderhalterung an der Montierung. Hier muss diese anhand der im Bild gezeigten Schraube fest gezogen werden da ansonsten sich diese Halterung sich am RA-Ring dreht!

IMG 1503

Abschrauben des vorderen Ringes mittels lösen der beiden SCHWARZEN Schrauben des Heidenhain Encoders

IMG 1523

Abnehmen des vorderen Ringes des Heidenhain Encoders

IMG 1524

Der Heidenhain Encoder mit abgenommenen vorderen Ring. Dieser wird zur Befestigung an die Halterung an die Losmandy G11 benötigt.

IMG 1525

Anbringen des oberen Ringes des Heidenhain Encoders, welcher zuvor mit den zwei SCHWARZEN Schrauben am Heidenhain Encoder entfernt wurde. Dieser wird mittels den 4 Edelstahlschrauben am Haltering der Montierung angeschraubt.

IMG 1494

Anbringen des Heidenhain Encoders an der Halterung der Montierung

IMG 1495

mittels den letzten beiden Edelstahlschrauben an der Stelle der zuvor abgeschraubten beiden SCHWARZEN Schrauben.

IMG 1498

Festschrauben der Spindel am vorderen Ende des Heidenhain Encoders. Es kann notwendig sein, dass die Spindel an der Montierung etwas in der RA-Achse verdreht bis man mit dem Inbusschlüssel die Schraube erfassen kann.

IMG 1496

Festschrauben des hinteren Ende des Heidenhain Encoders an der Spindel

IMG 1497

Festschrauben des zweiten Teiles der Halterung über den Heidenhain Encoder

IMG 1499

Anschrauben der Verschlusskappe an die Halterung des Heidenhain Encoders

IMG 1504

Adaption an die HEQ-5 ist beendet.

IMG 1505

Bei meiner Montierung (alte Bauweise der HEQ-5) stößt die Polachsenhöhenverstellung an die Halterung des Heidenhain Encoders. Dies kann zu Problemen beim Ortswechsel in Nord oder Süd bei der Polachseneinstellung geben.

IMG 1561