Am 06.08. war es soweit: bei prächtigem Sonnenschein und klarem Himmel konnte der Verein Carpe Noctem – Meckesheim e.V., welcher die Volkssternwarte Meckesheim betreibt, sein 10 jähriges Jubiläum feiern.

Mit über 200 Besuchern war die Volkssternwarte extrem gut besucht und der gesamte Vorstand mit vielen freiwilligen Mitgliedern brachten den Besuchern die Arbeit der Volkssternwarte näher. Es gab auch ein Rahmenprogramm, wobei Dr. Caro Liefke das Haus der Astronomie und Dr. Ulrich Bastian die Arbeit des Satelliten Gaia vorstellte und unser Weltbild der Milchstrasse buchstäblich auf den Kopf stellte. Herr Jürgen Köttig war stellvertretend für den Bürgermeister an der Volkssternwarte und konnte zu den Ehrungen der Erstmitglieder und des Vorstandes mit dabei sein.

Wir freuen uns weiterhin auf Ihren Besuch! Euer 1. Vorsitzender Andy Bender

Ehrungen
Ehrungen der Mitglieder der ersten Stunde, des Vorstandes und des Kernteams der Volkssternwarte v.l.n.r.: Jürgen Köttig stellvertretend für den Bürgermeister Maik Brandt, Sabine Budig – Schriftführerin; Nico Gärtner – Leiter Abteilung Astrofotografie, Maga Fischer-Naumann – 2. Vorstand, Andy Bender – 1.Vorstand und Eigentümer Sternwarte, Uwe Bender – Schatzmeister, Claudi Kempf – Kassenprüfer, Dr. Gerhard Hirth – Sternwartenleiter
little Observatory
…wohl die kleinste Remote Sternwarte… Selbstbau von Engelbert Vollmer mit dem 3D Drucker!!!
RNZ AndyBender
Der 1. Vorsitzende Andy Bender gibt der RNZ ein Interview
PSX 20220809 121047
Das Kernteam der Volkssternwarte Meckesheim: v.l.n.r. Nico Gärtner, Andy Bender, Dr. Gerhard Hirth